Alle Besucher

 
 
 
 
 
 
 
 

Seitenaufrufe

 
 
 
 
 
 
 
 

September 2019
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 
 
24. Juni 2019 Wildpark Alte Fasanerie Klein Auheim
208 Views

Am Montag dieser Woche waren die Temperaturen mit rund 30 Grad noch recht moderat und ich beschloss mal wieder in den Wildpark zu fahren, zumal ich auch dringend eine neue Jahreskarte brauchte. Bin dann gegen 14 Uhr dort angekommen und der Parkplatz war bis auf vielleicht 10 Autos eigentlich leer. So fühle ich mich dort immer am wohlsten und man hat seine Ruhe. Keine quengelnden Blagen, die einem hier nur die Tiere vertreiben und den letzten Nerv töten. Zwar war mir schon bewusst, dass ich viele Tiere aus den Anlagen nicht sehen werde, jedoch kommt es mir auch überwiegend auf die Tiere an, die ohnehin dort frei Leben. Leider musste ich zunächst auch hier feststellen, dass es fast keinen Baum mehr gibt, der nicht schon irgendwelche Umweltschäden zeigt, oder sogar schon abstirbt oder abgestorben ist. Zunächst waren dort auf den Hauptwegen ein paar wenige Leute und so ab 16 Uhr war eigentlich kein Mensch mehr zu sehen. Dieser Zustand hatte dann die Situation doch noch gerettet und ich konnte ein paar schöne Fotos machen. Drei Schwarzmilane sitzend, wenn auch weit entfernt, viele Insekten, etwas Wild und ein paar nette Begegnungen mit drei schon etwas abgetakelten Pfauen Männchen, die scheinbar mich anmachten... Der Tag war wirklich schön und der Erholungswert noch besser. So um 19:30 Uhr verließ ich dann den Wildpark.

Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden